Landschaft in und "umWittnau"

In mitten einer wohltuend ländlichen Atmosphäre umgeben von Reb- und waldreichen Hängen liegt die Gemeinde Wittnau, die zu einer der höchstgelegenen Weinorte Badens zählt.

In der weiten Einsattelung zwischen dem Schönberg und dem Schwarzwald gelegen, übt Wittnau dank seiner reizvollen landschaftlichen Lage eine große Anziehungskraft aus, die einlädt, sich vom Alltag zu erholen und Beschaulichkeit und Muße zu finden.

Wittnau liegt sieben Kilometer südlich von Freiburg im wunderschönen Hexental und wurde erstmalig 786 urkundlich erwähnt. Wie viele andere Orte des deutschsprachigen Südwestens, so verdankt auch Wittnau die Ersterwähnung seines Namens dem überaus reichen Urkundenbestand der Abtei St. Gallen aus frühmittelalterlicher Zeit.

Von den drei umgebenden Hügeln, dem Kapuzinerbuck, dem Großen Buck und dem Hasenbuck hat man weite Einblicke in die Rheinebene sowie nach Freiburg hinein.

Nehmen Sie sich die Zeit und lassen Sie sich von der Landschaft Wittnau’s verzaubern.

Foto Wittnau
Foto Wittnau
Foto Wittnau