Mitteilungen: Gemeinde Wittnau

Seitenbereiche

Diese Website benötigt einen Cookie zur Darstellung externer Inhalte

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir einwilligungspflichtige externe Dienste und geben dadurch Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiter. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Essentiell
 

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Website zu ermöglichen.

Die Cookies mit dem Präfix hwdatenschutz_cookie_ werden verwendet, um Ihre Auswahl aller auswählbaren Cookies zu speichern. Die essentiellen Cookies werden automatisch auf 1 gesetzt, da sie notwendig sind, um sicherzustellen, dass die entsprechende Funktion bei Bedarf geladen wird.

Das Cookie namens hwdatenschutz_cookie_approved speichert den aktuellen Zustimmungsstatus des Cookie-Banners. Sollte es ein Update der Website geben, das Aspekte der Cookies verändert, würde dies zu einer Versionsdiskrepanz im Cookie-Banner führen. Folglich werden Sie aufgefordert, Ihre Zustimmung zu überprüfen und erneut zu erteilen.

Alle hwdatenschutz_cookie_ haben eine Bestandsdauer von einem Monat und laufen nach diesem Zeitraum ab.

Bei jedem Dienst ist das entsprechende Cookie hwdatenschutz_cookie_ aufgeführt, um zu erkennen, welches Cookie welchen Dienst ermöglicht.

 
Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Wittnau
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald die Sitzung beendet ist.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies
 

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

 
  • hwdatenschutz_cookie_powermail
  • fe_typo_user
Panorama Grossbuck
Weinbergstrasse
Rathaus Schnee
Rathaus & Service

„Wittnau bewegt“: Training am „Mehrgenerationen-Parcours 2.0 digital“ am Birkwäldele

icon.crdate06.06.2024

Das Projekt „Wittnau bewegt“ hat sich als Ziel gesetzt, die Infrastruktur in Wittnau als Naherholungsgebiet durch Angebote für Bewegung, Spiel, Sport und Begegnung für die ansässigen Bürger attraktiver zu machen. Letzten Sommer wurde der erste große Schritt umgesetzt und der Mehrgenerationen-Parcours am Birkwäldele fertig gestellt, der von Jung und Alt genutzt werden kann. Nun erfolgt der nächste Schritt um den Parcours noch besser nutzbar für das Fitness-Training, aber auch den Spielspaß für alle Zielgruppen zu machen. Unterstützt durch das Sportinstitut der Universität Freiburg wurden drei ausführliche Übungskataloge für Kinder und Jugendliche, Erwachsene und Senioren entwickelt. Sie enthalten Parcours-Läufe und -Spiele für Kids, ergänzt durch Ideen zum spielerischen Krafttraining für Kinder- und Jugendliche. Diverse Trainingsprogramme für Erwachsene, die einem Outdoor-Gym entsprechen. Für Senioren Trainingsübungen, die zur Sturzprävention sowie zur Kräftigung, der für den Alltag wichtigen Muskelgruppen, beiträgt. Für die einzelnen Übungsvorschläge wurden Videos entwickelt, die die richtige Ausführung der Übungen erklären. Die Übungskataloge mit den QR-Codes für die Trainingsvideos finden Sie hier. Der „Mehrgenerationen-Parcours 2.0 digital“ stellt somit ein gemeindeeigenes Outdoor-Fitness-Studio für alle Zielgruppen dar und zusätzlich wird eine wissenschaftlich fundierte Trainingsbegleitung angeboten. Jetzt liegt es an den Wittnauer Bürgern, die fitteste Gemeinde im Hexental zu werden. Viel Spaß beim Trainieren und Bewegen am Birkwäldele!

Das Projekt „Wittnau bewegt“ hat sich als Ziel gesetzt, die Infrastruktur in Wittnau als Naherholungsgebiet durch Angebote für Bewegung, Spiel, Sport und Begegnung für die ansässigen Bürger attraktiver zu machen. Letzten Sommer wurde der erste große Schritt umgesetzt und der Mehrgenerationen-Parcours am Birkwäldele fertig gestellt, der von Jung und Alt genutzt werden kann.

Nun erfolgt der nächste Schritt um den Parcours noch besser nutzbar für das Fitness-Training, aber auch den Spielspaß für alle Zielgruppen zu machen. Unterstützt durch das Sportinstitut der Universität Freiburg wurden drei ausführliche Übungskataloge für Kinder und Jugendliche, Erwachsene und Senioren entwickelt. Sie enthalten Parcours-Läufe und -Spiele für Kids, ergänzt durch Ideen zum spielerischen Krafttraining für Kinder- und Jugendliche. Diverse Trainingsprogramme für Erwachsene, die einem Outdoor-Gym entsprechen. Für Senioren Trainingsübungen, die zur Sturzprävention sowie zur Kräftigung, der für den Alltag wichtigen Muskelgruppen, beiträgt.

Für die einzelnen Übungsvorschläge wurden Videos entwickelt, die die richtige Ausführung der Übungen erklären.
Die Übungskataloge mit den QR-Codes für die Trainingsvideos finden Sie hier

Der „Mehrgenerationen-Parcours 2.0 digital“ stellt somit ein gemeindeeigenes Outdoor-Fitness-Studio für alle Zielgruppen dar und zusätzlich wird eine wissenschaftlich fundierte Trainingsbegleitung angeboten.  

Jetzt liegt es an den Wittnauer Bürgern, die fitteste Gemeinde im Hexental zu werden.
Viel Spaß beim Trainieren und Bewegen am Birkwäldele!